NEUE TERMINE! Visual Power Workshops in Freiburg

BESCHREIBUNG

Der Visual Power Workshop gibt Dir die praktischen Tools, um Wissen merkfähig zu machen, besser zu kommunizieren und klarer zu denken. Lerne ganz einfach die grundlegenden visuellen Bausteine die es braucht, um deine Notizen, Denken und Sprechen neu zu gestalten. Es geht nicht um Kunst sondern um Kommunikation mit Stift und Papier! Also, Jede*r kann zeichnen, es sind keine Vorkenntnisse notwendig! 

Jede*r kann zeichnen! 

Es ist eine große Freude (wieder) einen Stift in die Hand zu nehmen und zu lernen, wie man mit ganz einfachen Hilfsmitteln fabelhafte und aussagekräftige Visualisierungen, Skizzen, Plakate und Schaubilder entwerfen kann und das eigene visuelle Denken erweitert sich im Nu.

Grundformen sind unsere visuellen Bausteine!

Wir fangen von Beginn an und lernen eine lesbare Moderations-Handschrift, eine satte und klare Linienführung und das Kombinieren der Grundformen.

Symbole, Pfeile, Figuren, Farben, Schatten...

...sind weitere einfache Tools, um schnell ansprechende und dialogfähige Visualisierungen zu zaubern. Wir nehmen uns Zeit, jedes einzelnes Element in Ruhe und praktisch anzugehen. 

Praktische Anwendung für deinen Kontext

Wir wollen Visualisierung genau dort einsetzen, wo du sie gebrauchen kannst. Der Workshop ist ein sicherer Lernraum, um verschiedene Anwendungen für deine Arbeit, Alltag und Leben auszuprobieren. Aber Achtung: Wer einmal anfängt hört so schnell nicht mehr auf! 

Workshop Leitfragen:

  • Wie kann ich einfach und schnell lernen, mit dem Stift zu kommunizieren und mein Mitschreiben zu revolutionieren?

  • Was sind Skechtnotes, Graphic Recording und visuelles Denken und wie kann ich es für mich nutzen?

  • Was mache ich, wenn ich vor dem leeren Blatt stehe? 

  • Wie kann ich Informationen durch strukturiert visuelles Mitschreiben merkfähig machen? 

  • Wie kann Visualisierung helfen, das Zusammenarbeiten ansprechender, lebendiger und produktiver zu gestalten?

  • Wie kann strategische Visualisierung Dialog-Prozesse nachhaltig unterstützen? 

 

Alles Material für den Workshop wird gestellt. Inhaltlich sind der Tagesworkshop und 2x3h-Workshop identisch aufgebaut.

Stipendium

Für jeden Workshop gibt es kostenlose Stipendienplätze. Formlose Bewerbung gerne an visualpowerworkshop@posteo.de

 

 

 

Visualisierung Workshops Individuell gestaltet

  • Wie kann ich einfach und schnell lernen, mit dem Stift zu kommunizieren und mein Mitschreiben zu revolutionieren?
  • Was sind Skechtnotes, Graphic Recording und visuelles Denken und wie kann ich es für mich nutzen?
  • Was mache ich, wenn ich vor dem leeren Blatt stehe? 
  • Wie kann ich Informationen durch strukturiert visuelles Mitschreiben merkfähig machen? 
  • Wie kann Visualisierung helfen, das Zusammenarbeiten ansprechender und lebendiger zu gestalten? 

 

In meinen Visualisierungs Workshops lernen wir gemeinsam die Grundlagen und Tools, um visuell zu denken und praktisch mit den Stift zu arbeiten. Ob Sketchnotes, Graphic Recording, Flipchart-Gestaltung oder ein schneller und sicherer Umgang mit unterschiedlichen Materialen: Alles ist möglich, vom 2-Stunden Schnupperkurs bis zum intensiven 3-Tages Workshop. Workshop-Anfragen bitte via Email oder Kontaktformular. 

Was lerne ich im Visualisierungs Workshop?

Jede*r kann zeichnen!

Es ist eine große Freude (wieder) einen Stift in die Hand zu nehmen und zu lernen wie man mit ganz einfachen Hilfsmitteln fabelhafte und aussagekräftige Visualisierungen, Skizzen, Plakate und Schaubilder entwerfen kann und das eigene visuelle Denken sich im Nu erweitert.

Grundformen sind unsere visuellen Bausteine!

Wir fangen von Beginn an und lernen eine lesbare Moderations-Handschrift, eine satte und klare Linienführung und das Kombinieren der Grundformen.

Symbole, Pfeile, Figuren, Farben, Schatten...

...sind weitere einfache Tools, um schnell ansprechende und dialogfähige Visualisierungen zu zaubern. Wir nehmen uns Zeit, jedes einzelnes Element in Ruhe und praktisch anzugehen